27. Februar 2013

Silvester in Boston - Der Tag


Der Februar nähert sich seinem kurzen Ende, Übermorgen schon begrüßen wir den ersten Märztag und mit ihm die Hoffnung auf wärmere Temperaturen. Ich glaube kaum, daß wir in diesem Jahr wieder 30°C im März haben werden, so wie das im letzten Jahr der Fall war, doch ich erwarte auch keine großen Schneestürme, wie das im vorletzten Jahr noch passierte. 
Meine Theorieprüfung für den Führerschein wurde um zwei Wochen verschoben und meine ernsthafte Arbeitssuche beginnt nach unserem Baltimore/Washington D.C. Besuch Ende März, bis dahin kann ich mir Freiwilligenarbeit suchen und an meinem Online Shop basteln :) ... Also ist es Zeit endlich den angefangenen Boston Bericht zu beenden.
 .
 .
Wie an jedem 31. Dezember eines Jahres galt es den Tag irgendwie sinnvoll zu vollbringen und natürlich bis Mitternacht wachzubleiben.
Da wir mit einer größeren Gruppe unterwegs waren, die alle bereits mehr oder weniger von Boston gesehen hatten, manche waren auch zum ersten Mal dort, wurde es eine schwierige Angelegenheit. Wir machten einige Vorschläge, die allesamt als langweilig bewertet wurden, es gab aber auch keine Gegenvorschläge, außer irgendwas mit Bier und Hafenansicht. Das ist natürlich sehr schön, doch füllt leider keinen ganzen Tag. 
Ehe alle fertig wurden, war es bereits Mittag und so kehrten wir im ersten indischen Restaurant ein, das wir fanden... davon gibt es zum Glück eine ganze Menge in Cambridge,MA. Danach zehrte ich alle auf das Gelände der Harvard Universität, was von A. als Dikator-Verhalten abgelehnt wurde, doch wider Erwarten gefiel es den Meisten ganz gut und die darauffolgende Einkehr bei Starbucks auf dem Harvard Square erfolgte einstimmig.
 .
 John Harvard und wir ... 
.
Weiter ging es mit dem Bus in die Innenstadt, wo wir uns in Folge Eisskulpturen vor dem Prudential Center und auf dem Copley Square ansahen. Sehr viel konnte man dort jedoch nicht sehen, denn die meisten Skulpturen waren von dicken Menschentrauben umringt.
 .
 .
Also liefen wir weiter Richtung Boston Public Garden.
Dort sahen wir einige Kanadagänse auf dem Schwanenteich und wunderten uns ein wenig, warum die Gänse nicht in den Süden geflogen sind - aber offenbar gibt es genug zu futtern um über den Winter zu kommen und das Wasser wurde in Brückennähe eisfrei gehalten.
 .
 .
Im daneben gelegenen Boston Commons waren die Kinder dabei die kleinen Hügel hinunterzurodeln und der Froschteich war zu einer großen Schlittschuhfläche umfunktioniert worden.
 .
 .
Nach Durchqueren des Parks entschieden wir, daß wir ausreichend Bewegung bei eisigen Temperaturen hatten und es Zeit war, sich etwas aufzuwärmen.
Niemand (außer mir) wollte ernsthaft einkaufen gehen und so fuhren wir stattdessen mit der U-Bahn zum Hafen, wo wir in Folge das Aquarium besuchen würden.

Kommentare:

  1. DiktatorVerhalten, naja...weil Du Deutsche bist?...Sehe ich wirklich kritisch diese Aussage, nur weil man eine Meinung hat und sich einbringt? Für Deinen Führerschein alles Gute und Deine Jobsuche sowieso. Was suchst Du denn...welche Ausbildung hast Du. Yes, I am neugierig...Schönen Gruss von Cosmee und alles alles Gute für jedwede Situation, liebe Thea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mein Mann war der Meinung, daß die anderen Gruppenmitglieder ihre Vorschläge einbringen sollten und ich mich zurückhalten solle, da wir bereits das Meiste in Boston besichtigt hatten und sie nicht. Wenn man jedoch nur einen Tag zur Verfügung hat, dann wird es schwierig sich auf einen Plan zu einigen, denn jeder hat eine andere Meinung und diskutiert diese gerne stundenlang... da braucht es wohl einen Diktator.
      Ich habe Jura studiert, wenn auch nicht ganz zu Ende und suche garantiert nichts in dem Feld ^^ irgendeine Teilzeitstelle, mit viel Spaß bei schlechter Bezahlung - das ist wohl eher meine Idee. Wir ziehen in anderthalb Jahren eh von hier weg, nicht genug Zeit um sich eine Karriere aufzubauen :)

      Löschen

Schön Dich hier zu sehen.
Wenn Du magst, oder Anregungen und Fragen hast - dann schreib mir doch einfach einen Kommentar. :)

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails