24. Oktober 2014

13. Rückfahrt von San Francisco nach Portland

Gruppenbild mit Brücke 
.

Wir begannen unsere Rückreise nach Oregon mit der Fahrt über die Golden Gate Bridge und einigen Erinnerungsfotos am Nordende der Brücke. Eigentlich sollte man alle Brücken bunt anstreichen.
Nach dem Besuch im ‚Muir Wood‘, ordneten wir uns dann zur Weiterfahrt auf den Highway Richtung Norden ein.

 Mount Shasta
.
 Warnung vor Klapperschlangen
.
Auf der Hinfahrt waren wir nach dem Besuch des Kratersees auf östlich gelegenen Nebenstraßen unterwegs gewesen, doch dieses Mal sollte es auf dem gut ausgebauten Highway hoch hinauf in die Berge und durch die Pässe gehen.
Doch zuerst machten wir noch einen kurzen Stop in einem Weingut im Sonoma Valley (13a.). 
Eine Stunde danach erreichten wir wieder den legendären Mount Shasta und sahen hinunter auf den (dank jahrelanger Dürre) nur noch halb gefüllten Shasta Stausee.


Und dann begann die Bergfahrt. - Der Schnee war fast überall schon geschmolzen, doch es blieben oftmals keine frischen Almwiesen zurück, sondern sandige Wüstenlandschaften.
Auf dem Highway waren kaum andere PKWs unterwegs, stattdessen gab es Unmengen an Trucks, die jeweils eigenen ‚Run-away‘ Spuren zur Verfügung hatten, falls ihre Bremsen plötzlich ausfallen sollten.
Vorbei ging die Fahrt an Casinos und ‚Black Bear Diners‘ bis die Dunkelheit einsetzte und wir letztlich unser Ziel: einen kleinen Vorort von Portland, OR wieder erreichten.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Schön Dich hier zu sehen.
Wenn Du magst, oder Anregungen und Fragen hast - dann schreib mir doch einfach einen Kommentar. :)

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails