24. Februar 2017

Nalini Singh - Der letzte Schwur


Es ist schon etwas länger her, daß ich den Großteil der Gestaltwander / Psy Romantik Serie von Nalini Singh las. Dann kamen einige Bücher, die ich mir nur in Amazon Auszügen ansah, bis ich diesem Buch, das den Übergang zu einer neuen Staffel darstellen soll, dann doch nicht widerstehen konnte (es ist auch das Erste, das ich in tatsächlicher Buchform erstand, und nicht nur als ebook - ein Beweis für den Spontankauf ^^). 
Es gibt natürlich viele ähnliche Serien, vor allem aus den USA und es wird sich kaum je um große Kunst handeln und doch fand ich diese Serie der neuseeländischen Autorin von Anfang an interessanter als andere.
Da ist zum Einen eine komplexe Gesellschaft, aus drei Gruppen von Menschen: Den gefühlsbetonen, starken ‚Tieren‘ die in engen Familienverbünden leben und sich sehr um den Umweltschutz bemühen; der fast schon ‚Alienrasse‘ die Gefühle völlig unterdrückt und deren Gehirne zu einem Netzwerk zusammengeschlossen sind am anderen Ende; und die ‚normalen‘ Menschen dazwischen. Im Laufe der Geschichte, müssen die ‚Aliens‘ lernen, daß sie doch nicht die höchst-entwickelte Rasse sind, die am Ende der Nahrungskette steht, was die Guten natürlich einsehen, während die Bösen sich auch hier von solch langweiligen Dingen wie Fakten nicht aufhalten lassen. 
Soweit klingt das vielleicht noch nicht einzigartig, denn die Formel findet sich so oder so ähnlich selbst in jedem Katastrophenfilm. 
Was ich aber sehr angenehm finde, ist, daß alle Leute völlig vermischten Nationalitäten angehören, seien es schottisch-koreanisch, peru-russisch usw. es gibt keinen einzigen ‚reinrassigen‘ Bewohner dieser Serie, so daß Hautfarbe in den Büchern in etwa so wichtig ist wie die Augenfarbe einer Person. Je vielfältiger das genetische Erbe einer Person, umso positivere Eigenschaften werden ihr sogar zugesprochen, etwas das man sich von ähnlichen Serien aus den USA beim besten Willen nicht einmal vorstellen könnte. Und so verzeihe ich die gelegenliche Spannungslosigkeit einer solchen Formel-Form-Serie und freue mich über die leider utopische, schöne neue Welt :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Schön Dich hier zu sehen.
Wenn Du magst, oder Anregungen und Fragen hast - dann schreib mir doch einfach einen Kommentar. :)

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails