28. Oktober 2011

Wochenbilder


Die Woche ist schon fast wieder vorbei und was für eine Woche war das… Ich kämpfe immer noch gegen meine Erkältung und erkältungsbedingte Schlaflosigkeit, das Verständnis meines Mannes für seine dauerkranke Frau schwindet, vorallem wenn es sein soziales Leben einschränkt und heute Nacht soll es zum ersten Mal schneien. Zumindest das überrascht niemanden mehr, denn die Temperaturen sind seit zwei Tagen um den Gefrierpunkt angesiedelt.
Diwali, das indische Festival des Lichts haben wir mit viel Streitigkeiten und Mißverständnissen bis zum geht-nicht-mehr überstanden, der Hochzeitsring meines Mannes ist seit heute verschwunden, am Montag ist Halloween was ich aus Prinzip ignorieren werde um mich dafür aber um so mehr über den Dia de los Muertos am 1. November  (und Geburtstag meines Großvaters) zu freuen. Das ist der Tag an dem alle in Mexiko auf die Friedhöfe eilen, sich als Zombies verkleiden, Zuckergerippe verspeisen und laute fröhliche Musik spielen. :) Klingt das nicht viel besser als Volkstrauertag und Halloween zusammen ? 
Nächste Woche Samstag dann findet das Diwali Fest der Universität statt, was... ich ahne das schon wohl ebenfalls ein Krampf werden wird... 
Nun aber zu den Bildern:

 Aus der Rubrik „Namen, die man in Deutschland lebend vermutlich verändert hätte...“

In der vorletzten Woche hat es dieses Haus in der Nachbarschaft erwischt... genau genommen hat es einmal gebrannt und dann sind die Brandherde einen Tag danach erneut aufgeflammt (sehr seltsam) und haben noch den Rest erledigt. Danach setzten die Eigentümer eine Anzeige in die Zeitung in der sie sich bei der Feuerwehr für deren Einsatz bedankten... hmm hmm. Als Bearbeiter der Versicherung würde ich bei dem Fall wohl einmal ganz genau hinsehen.

Die tollste Katzentür der Gegend.

Dieser Aufforderung ist schon deswegen nichts hinzuzufügen, da Vermonter Bier wirklich sehr gut schmeckt... das meiste davon zumindest, wie z.B. Long Trail, Magic Hat und natürlich Switchback. Problematisch wäre dabei höchstens, daß man es zumeist nur innerhalb Vermonts kaufen und verkonsumieren kann... aber hey, noch wohnen wir ja hier :)

Sieht das nicht total nach „thea“ aus? Aber wer sollte das ins Holz ritzen und ich war es nicht... vielleicht heißt es auch nur „1 tree“?

Die neue mexikanische Cantina mit schwarzer Katze, schicker Tür und laut Augenzeugenberichten tollem selbstproduziertem Tequila :)

UVM Kitty

Meine eigene Kitty... Linus zwängt sich in die Plastikschublade während ich am Sachen aussortieren bin.

Herbst gibts auch immer noch.... manchmal sogar in den absurdesten Farbkombination von Pink bis Orange... 

Selbstgemachte Halloween-Deko aus Taschentüchern bei der Oma von um die Ecke...

Deutsche Marmelade findet man im ja genau wo sonst... Christmas Tree Shop, der mir seit dieser Entdeckung in regelmäßigen Abständen einen Besuch wert ist... denn zuckerfreie belgische Schokolade gibt es dort auch.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Schön Dich hier zu sehen.
Wenn Du magst, oder Anregungen und Fragen hast - dann schreib mir doch einfach einen Kommentar. :)

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails