9. Januar 2011

Denkmal statt Sonntagsblumen


So richtig kann ich auch an diesem Sonntag nicht mit echten Blumen dienen, aber ich grabe in meinen Ordnern, um alles irgendwie Blumenähnliche hervorzukramen und ab nächster Woche bin ich perfekt organisiert.
Heute stelle ich deshalb nur diese Statuen vor, die langsam aber sicher mit Efeu überwachsen werden. Sie gehören zu einem kleinen Rondell, das sich direkt an einer Kreuzung befindet. Viele Leute bestätigten mir bereits, daß sie diese „creepy“ gruselig finden würden. Ich finde sie nicht so unheimlich auch wenn manche der Gesichter, die alle etwas anders aussehen, eher leicht deformiert wirken.
Ich würde mich aber für die Gründe der Aufstellung interessieren, denn eine kleine Gedenktafel besagt nur, daß es einem Zwillingspaar gewidmet sei. Was passierte mit diesen Zwillingen, ein Verkehrsunfall? Oder warum steht dieses Rondell an einer Kreuzung, wo jeder Fahrradfahrer und Fußgänger dann gezwungenermaßen im Kreis fahren / laufen muss um seinen Weg fortsetzen zu können - und nicht in einem Park?
Nun, ich habe versucht es mit Google herauszufinden, aber keines der Stichworte in welcher Kombination auch immer konnte mir bei dieser Suche weiterhelfen.
(Ich habe es mit Shelburne Road Home Avenue cross Twin Statues concrete Memorial Monument Circle und Price Choppers (dem nächsten Supermarkt) versucht. Wenn irgendjemanden noch etwas einfallen sollte… einfach ausprobieren und wenn was dabei herauskommt, wäre ich für eine Rückmeldung dankbar :) 


Ansonsten ist sicher jedem aufgefallen, daß das Blogdesign von weihnachtlich zu Retro – Regenbogen wechselte. Das bleibt jetzt erst einmal eine Weile so, bis es mir zu langweilig wird und / oder ich ein noch viel schöneres Blogdesign finde ... :)
Neu ist außerdem auch die Blogliste mit englischen Blogs, die sich ganz unten in der linken Spalte des Bloges (über der Rubrik: Blogdesign) befindet. Davon schaue ich derzeit am liebsten in den „My Cat Goma“ Blog hinein, über einen Kater namens Goma-Chan während Anands Blog der am langsamsten wachsende ist, mit jeweils einem Blogeintrag pro Jahr in dem er seinen Lesern frohe Weihnachten und ein schönes neues Jahr wünscht.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Schön Dich hier zu sehen.
Wenn Du magst, oder Anregungen und Fragen hast - dann schreib mir doch einfach einen Kommentar. :)

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails