27. Februar 2011

Sonntagsblumen


Das sind ein paar Blumen aus dem Universal Studios Park, der mit großen Variationen an Löwenmäulchen aufwartete, von denen Anand zahlreiche Fotos schoß. Dies ist eine kleine Auswahl.



Dazu gesellt sich einer meiner Lieblinge: Strelizien, die ich seit einem Gran Canaria Urlaub äußerst wohlwollend betrachte. (Benannt, wir erinnern uns, zu Ehren der britischen Königin Charlotte, einer geborenen Prinzessin von Mecklenburg-Strelitz.)

Der Vermonter Hochsommer wartet übrigens auch mit einer Strelizienvariante auf, kleiner und etwas farbloser als das Original aber immerhin ein Beweis dafür, daß wir uns trotz bitterkalter Winter auf dem gleichen Breitengrad wie Florenz befinden ... (Ich werde in diesem Sommer einmal versuchen vernünftige Bilder davon zu bekommen.)


Die nächste Blüte konnte ich nicht identifizieren. Die Pflanze erinnerte mich vage an eine Zimmerpflanze die ich kenne, aber in ihrer Riesenversion, denn allein diese Blüte war bereits größer als mein Kopf.


Dagegen ist mir die letzte Pflanze wohl bekannt: frisches, saftiges Zyperngras als Beetpflanze, die Katzen wären begeistert.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Schön Dich hier zu sehen.
Wenn Du magst, oder Anregungen und Fragen hast - dann schreib mir doch einfach einen Kommentar. :)

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails