6. August 2014

7a. Alcatraz

'The Rock' mit dahintergelegener Angel Island
.
 Wo immer man sich in der Bucht auch gerade befindet, man begegnet zahlreichen Wassersportlern.

Alcatraz ist der einzige Ort, den mein Mann wirklich sehen wollte. Wann immer wir im Vorfeld über die San Francisco Tour sprachen, meinte er: „... und Alcatraz müssen wir uns ansehen.“
Ungünstigerweise hatten wir nicht genug Zeit um seinen einzigen Wunsch (und es tat mir wirklich leid) der Halb-Tages Tour zur Insel, in unserer knappen Stadtbesichtigungszeit unterzubringen (es wollte niemand sonst in der Gruppe, die Gefängnisinsel besuchen und dafür andere Attraktionen verpassen) - aber wir fuhren mit dem Schiff immerhin zweimal langsam um die Insel herum.
.
Wir wussten im Prinzip schon, was wir vorfinden würden: Eine Felsinsel (The Rock), mit den Ruinen der spanischen Festung, einem Leucht- und einem Wasserturm und den sonstigen noch bestehenden Gefängnisgebäuden.
 .

Wir hatten uns vorher zwei Dokumentationen über Alcatraz angesehen, einmal zum berühmten Ausbruch von 1962 und außerdem die Sendung: Kalifornien aus der Luft - Aerial California - die auch Alcatraz hervorhob.
Aber es ist natürlich etwas anderes, wenn man zum Greifen nahe an der Insel vorbeifährt und dann doch nicht dazu kommt sie wirklich zu besuchen. Und gerade die Ruinen der alten spanischen Gebäude könnten selbst für Nicht-Gefängnisbegeisterte interessant sein.
Natürlich musste man dann auch zu Angel Island schauen, die Insel, die einst die Westküstenvariante von Ellis Island darstellte und die die Ausbrecher von Alcatraz erreichen wollten, was jedoch aufgrund der Gezeitenströmungen eine nahezu unmögliche Aufgabe darstellte ...


Bei einem nächsten Besuch in San Francisco wird Alcatraz dann möglicherweise ausgiebig besucht werden müssen ;)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Schön Dich hier zu sehen.
Wenn Du magst, oder Anregungen und Fragen hast - dann schreib mir doch einfach einen Kommentar. :)

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails