8. Juli 2011

Flashback Friday

Nachdem ich acht Tage lang mit Verreisen und Ankommen, Gäste haben und Ausflüge machen beschäftigt war, fällt es mir in dieser Woche schwer wieder in den gewohnten Rhythmus zu finden, auch wenn es nicht so richtig gewöhnlich wurde... der Montag war frei, zwei Tage war ich mit Wäsche, Saubermachen beschäftigt, außerdem brachte ich vier Plastiktüten voll Kleidung zum Second Hand Shop (was man dem Kleiderschrank kein bißchen ansehen kann), das Wetter ist so wie man es sich im Juli vorstellt, die Klimaanlagen surren mit den Grillen um die Wette und meine Nase ist verbrannt.
Gestern ging Anand gar nicht zur Arbeit, da an der Uni das Wasser abgestellt war und am Abend besuchten wir ein Freilicht-Konzert im Battery Park. Morgen geht es in großer (indischer) Gruppe an den Lake George, Staat New York ... ein bißchen fühlen wir uns derzeit als wenn wir im Sommer-Urlaub wären.


Wenn ich an Sommerurlaub denke, fällt mir immer dieser Ausflug auf die kleine, autolose Insel Hiddensee ein. Ich war zweimal auf Hiddensee (ja, Herr Kreibohm auch am Leuchtturm), das Bild stammt vom Urlaub mit der Familie... ein ebenfalls heißer Tag, den man nach kurzem Sightseeing in Vitte nur noch am Strand überstehen konnte. Dort fand ich einen großen, rötlich leuchtenden Bernstein :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Schön Dich hier zu sehen.
Wenn Du magst, oder Anregungen und Fragen hast - dann schreib mir doch einfach einen Kommentar. :)

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails